Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

-> hier klicken <- für Ihren kostenfreien "Edelmetall-Einkaufsratgeber" (öffnet in neuem TAB)

  1. Grundsätzliches zu Gold und Silber
    1. Soll ich in Gold oder Silber investieren?
    2. Wie werden Edelmetallanlagen versteuert?
  2. Rund um die Produktauswahl
    1. Soll ich Goldbarren oder lieber Goldmünzen kaufen?
    2. Soll ich Silberbarren oder lieber Silbermünzen kaufen?
    3. Verschiedene Münzen mit identischem Gewicht kosten unterschiedlich viel – welche soll ich wählen?
    4. Wie erkenne ich, ob eine Münze oder ein Barren echt ist?
  3. Besonderheiten bei der Bestellung
    1. Woran erkenne ich einen seriösen Edelmetall-Händler?

Tafelgeschäft oder Gold, Silber und Diamanten bar kaufen in Weimar, Jena oder Erfurt – Warum?:

Gold kaufen in Weimar – berechtigte Frage – Warum? Der Volksmund hat viele Weisheiten über und mit Gold zu berichten, welche viele Sparer bewegen Gold, Silber und Diamanten zu kaufen. Vor allem in unruhigen Zeiten, in denen Banken „pleite“ gehen, Versicherungen keine Zinsen mehr zahlen und auch sonst die Welt in Aufruhr ist, erinnert man sich an „Bewährtes“.
Eine Weisheit des Volksmundes sagt:
„Wer Gold hat, hat immer Geld.“ Wie kommt es zu dieser Aussage? Gold ist als Edelmetall über Jahrtausende! eine internationale Währung gewesen. Genaugenommen war es nicht nur das glänzende Gold, sondern auch sein kleiner „Bruder“ das Silber, das Gold des kleinen Mannes, die gemeinsam als Zahlungsmittel gedient haben. Währung/Zahlungsmittel –  hier haben wir bereits die erste Erklärung zur obigen Redewendung – weil Gold und Silber über Jahrtausende Zahlungsmittel waren sind sie auch „Geld“. Das ist auch einer der wichtigsten Gründe, Gold zu kaufen, ob vor Ort in Weimar oder eben online.



Gern möchte ich an dieser Stelle ein Beispiel anführen – das Beispiel vom Maßgeschneiderten Anzug – welches erläutert, warum „Wer Gold hat, hat IMMER Geldtreffend ist. Worum geht es dabei?
Kurz: Gold erhält seinem Besitzer die Kaufkraft. Gold schützt vor Inflation (der Aufblähung der Papiergeld Menge durch Kredite an Staaten, zur Banken Rettung, etc.)

Lang: Wenn Sie vor 100 Jahren zu einem Schneider gelaufen sind um sich vermessen zu lassen für ein Kostüm bei den Damen oder ein feiner Anzug für den Herren, bezahlten Sie im Anschluss die fertige Ware. Was kostete das im Vergleich zu einer identischen Bestellung am heutigen Tage? Genau gleich viel. Die Währung in der Sie bezahlen ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels der € und vor 100 Jahren war sie eine andere.   Die KAUFKRAFT in Gold allerdings ist IDENTISCH. Sie konnten also für die Menge des Goldes vor 100 Jahren die gleiche Ware kaufen wie Sie es heute noch können.

1916 maßgeschneiderter Anzug/ Kostüm  Menge Gold x
2016 maßgeschneiderter Anzug/ Kostüm   Menge Gold identisch

Edelmetalle sind also ganz klar zu empfehlen als persönlicher Rettungsschirm für den langfristigen Erhalt Ihrer Kaufkraft.

Aktueller Goldkurs in $

Quelle: GoldSilberShop.de

Gold kaufen in Erfurt, Weimar oder Jena zur Risikostreuung

Auch ich habe keine Glaskugel und kann Ihnen sagen was morgen kommt. Jedoch weiß man heute wie große Vermögen über Jahrtausende entstanden sind und sich bewahrt bzw. vermehrt haben. So kann man sich die Struktur von Stiftungen, großen Pensionskassen oder vermögender Privatpersonen abschauen und als normaler Bürger im persönlichen Rahmen nachbauen.
Risikostreuung bedeutet – legen Sie nicht „Alle Eier in einen Korb“. Streuen Sie. Doch wie sieht es hierzulande tatsächlich aus? Was wird von der „Weisheit des Volksmundes“ umgesetzt?
Von den insgesamt in Deutschland vorhandenen Rücklagen liegen 80% in von Inflation gefährdeten Anlagen wie Bausparverträgen, Girokonten und Sparbüchern, was in Zeiten von 0% Zins langfristig zur Entwertung des Ersparten führt. Wie sieht Ihre Situation aus?  Was über Jahrzehnte eine attraktive Anlage war, muss es heute nicht mehr sein. Risikolose Zinsen wurden abgeschafft aber wo sich eine Tür schließt, öffnet sich eine Neue.

Hier sprechen „Experten“ gern von einer Beimischung von Edelmetallen in der Größenordnung von 10-20%. Welche individuelle Größenordnung zu wählen ist hängt von Ihren persönlichen Präferenzen ab. Auch weitere nachhaltig bewährte Bausteine gehören bei uns zur Beratung wie z.B. Grundstücke, Wald oder Firmenanteile.

Gold kaufen in welcher Form?

Gold als Fonds im Depot, als ETF im Versicherungsmantel oder im Schließfach bei der Bank? All diese Möglichkeiten sollten folgende Kriterien erfüllen:

  1. Komme ich im Notfall ran?
  2. Ist die Stückelung passend als „Krisenwährung“ einsetzbar?
  3. Ist mein Gold/ Silber/ Edelmetall vor dem Zugriff Dritter geschützt? (Insolvenz eines Unternehmens/ Bank/ Versicherung, Zugriff des Staates – Stichwort „Goldverbot“)

Keine der eingangs geschilderten Formen entspricht unseren „Sicherheitsstandards“ beim Gold kaufen. Vor Kurzem meinte ein Freund – „Gold bei der Bank lagern ist in etwa so, als würde eine Maus Ihren Käse in der Mausefalle verstecken.“
Daher fallen Banken als Lagerort aus unserer Sicht unter den Tisch bei der Wahl für die passende Form. Neben einem kleinen „Handbestand“ empfehlen wir auch eine Streuung in der Lagerung über verschiedene Länder (z.B. Schweiz oder Kanada). Hierbei sind vor allem Zollfreilager in unserem Fokus. Mehr dazu gern im persönlichen Gespräch. 

Gold kaufen als Münze oder Barren?

Goldmünzen bieten gegenüber Goldbarren folgende 3 Vorteile

  1. Optik – eine Münze sieht in den Augen der meisten Betrachter einfach schöner aus.
  2. Lagerung – Diese ist meist platzsparender als bei Barren.
  3. Nachverfolgbarkeit – Münzen haben im Gegensatz zu Barren keine Seriennummern und sind daher nicht nachverfolgbar.



Goldbarren bieten ebenfalls 3 Vorteile gegenüber Goldmünzen

  1. mehr Flexibilität – aufgrund der Auswahl an Gewichtsklassen vom 1g Barren bis zum 1kg
  2. meist geringere Prägekosten
  3. meist mit Herstellerzertifikat



 

Tafelgeschäft: Gold kaufen in Weimar, Jena oder Erfurt – was bedeutet das?

Beim Tafelgeschäft oder besser gesagt beim „anonymen Tafelgeschäft“ für Gold, Silber oder Diamanten geht es dem Käufer vor Allem um die Anonymität beim Kauf. Dabei gilt eine Grenze pro natürliche Person von 14.999€, welche das Geldwäschegesetz vorschreibt. Bis zu dieser Grenze können Sie Gold, Silber und/oder Diamanten bar vor Ort kaufen, ohne dass Banken, Nachbarn oder Behörden davon informiert werden. Weitere Vorteile sind

  • FASZINATION – eine Geldanlage zum Erfahren und Anfassen: ob das Leuchten eines Brillianten, das schöne Münzbild oder ein Hologramm auf den Kinebars – das kann eine virtuelle Anlage einfach nicht
  • SOLIDITÄT – seit Jahrtausenden erhalten Gold, Silber und Diamanten seinem Eigentümer die Kaufkraft, wohingegen Bargeld/Papiergeld historisch belegt, langfristig wenig bis keinen Werterhaltung bieten.
  • STEUER OPTIMIERT: Wertzuwächse aus Diamanten und Edelmetallen sind nach einem Jahr Haltedauer für Privatpersonen, die in Deutschland steuerpflichtig sind, steuerfrei.

Der Ablauf eines Tafelgeschäftes in Weimar, Jena oder Erfurt

Wie kommen Sie in 4 Schritten zu Ihrer Vermögenssicherung durch Edelmetalle? Gold kaufen Weimar, die Praxis:

1. Terminvereinbarung zum Tafelgeschäft

Da wir kaum bis keinen Vorrat in unserer Filiale halten, was aus Sicherheitsgründen notwendig ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Nutzen Sie dazu unser obiges Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an.

2. Kaufpreisfixierung und Bezahlung

Beim persönlichen Termin nehmen wir Ihren Kaufwunsch an und beraten Sie zu Ihren individuellen Fragen. Wir bestellen nach Ihren Wünschen (Stückelung, Gesamtsumme, etc.) und fixieren so den aktuellen Kurs/Preis. So besteht für Sie als Käufer Kurssicherheit. Die Bezahlung ist gleichzeitig fällig. Das Bargeld wird von uns auf Richtigkeit geprüft.



3. Übergabetermin

Sobald die Ware bereit steht, vereinbaren wir mit Ihnen einen Übergabetermin.

4. Entgegennahme Ihrer Ware

Tafelgeschäft mit Barzahlung, Gold kaufen Weimar – welche Konditionen gelten?

Auf unseren jeweiligen Portraitseiten für

stellen wir Ihnen dar, welche Kaufpreise im Rahmen anonymer Tafelgeschäfte erhoben werden. Diese weichen von den Preisen im Onlineshop ab.

Diese Seite teilen